L(i)ebe dein Leben!

Du bist hier, weil du:

• Ein Gefühl für dich selbst verloren hast?
• Die Liebe in verschiedenen Dimensionen wahrnehmen willst?
• Deinem Leben mehr Fülle verleihen möchtest?
• Einen geeigneten Umgang mit Nähe und Distanz zu anderen Menschen suchst?
• Eigene Muster und Konstrukte als blockierend empfindest?
• Einen geschützten Raum für deine Entfaltung suchst?

Du willst:

• Dir selbst begegnen?
• Deine Sexualität erforschen und heilen?
• Vertrauen in und zu anderen Menschen fassen?
• Ein Tantra-Massage Ritual kennen lernen?
• Berührungen als Kunst erfahren und erleben?
• mehr entspannen und loslassen können?
• Die männlichen und weiblichen Qualitäten integrieren und wertschätzen?

„Die Liebe ist das Ziel, das Leben ist der Weg“ – Osho
Wir begeben uns auf den Weg ins Herzen. Wie ich so schön einmal gehört habe:
„Der längste Weg im Leben ist vom Kopf ins Herzen“
Gerade in unserer westlichen, hoch technologisierten und verkopften Welt vergessen wir oft die Ganzheit des Lebens. Welche nicht nur in der Energie des Erschaffens und Tuns besteht, sondern auch im Wahrnehmen und Sein begründet ist. Viele der in Gesellschaft üblichen Handlungen ziehen uns von unserer Mitte weg oder verhindern gar einen wirklichen Kontakt mit uns selbst. Dies geschieht in vielerlei Hinsichten wie der Qualität unserer Lebensmittel, der bewussten Zeit für sich selbst oder dem Kontakt mit der Natur.
Unsere Welt kann und wird immer weiter fortschreiten. Natürlich in den Massstäben der gesellschaftlichen Norm und Wohlfahrt. Doch was ist dein Massstab? Was sind deine Standards?
Eine schier unmöglich zu stellende Frage. Denn wer bist du, um deine eigenen Prinzipien zu haben und vielleicht sogar gegenüber der gesellschaftlichen Norm. Wo bleibt da die Solidarität?
Es ist an der Zeit die Liebe zu finden. Nicht als romantischen Konstrukt wie in Hollywood. Sondern deinen Zugang zu deinem innersten tiefen Kern im Herzen. Anzuschliessen an deine ursprüngliche Kraft und dein Energiesystem. Frei von Konventionen. Begründet in deiner erfahrenen Wahrheit.
Wir öffnen für dich Räume, in welchen du, du sein darfst. Wo du dich erforschen und erleben kannst. Wo du lernst mit dem was du bist und hast, bewusst umzugehen und deinem Leben mehr Fülle und Herz zu verleihen.
Wir wünschen uns mit dir die Dimensionen der Liebe zu erforschen und dadurch einen positiven Unterschied in deinem Leben zu machen damit die Welt menschlicher werden kann.

Was Teilnehmer sagen über unsere Arbeit

Fabian Jöhl

Für mich wie auch für Josh und Lea war das Tantra-Seminar in dieser Form das erste Mal. Ich bin sehr beeindruckt auf die professionelle Organisation und Durchführung.

Julia

In dem von Lea, Joshua und der Gruppe geschaffenen Raum fühlte ich mich sehr wohl und angenommen.
Die achtsame Begleitung während der Massage gab mir Sicherheit und ich durfte sehr heilsame Berührungen erfahren.
Herzlichen Dank für dieses bereichernde Wochenende mit viel Tiefe, Humor und herzlichen Begegnungen!
Julia

R. S.

Echte Begegnung erfahren und lernen. Wir sind durch einen Garten der Sinnlichkeit spaziert.

Michael Schwarze

Ein tolles Seminar, dass mir viel über meine Körperlichkeit und meine Energiezentren lehrte. Joshua & Lea sind mit vollen Herzen dabei und so kann Mann & Frau sich ganz ins Seminar fallen lassen. Immer wieder gerne! Herzensdank,
Michael

Stammtisch des Fördervereins Tantramassage


Jeden 3 Mittwoch des Monats treffen wir uns um 19:00 im Bolero in Lyss.
Der Stammtisch ist eine Möglichkeit Fragen zum Thema Tantra und Tantramassage zu stellen, weiterführende Informationen zu erhalten und sich mit anderen Interessierten auszutauschen. Gerne lernen wir dich persönlich kennen.
Stammtisch Telegramm Gruppe Region Seeland: https://t.me/joinchat/v_fqTNEjuTQ1ZmI0


Frontcafé boléro
Bahnhofstrasse 2
3250 Lyss

Die nächsten Daten:
15.09.2021, 19:00
20.10.2021, 19:00
17.11.2021, 19:00
15.12.2021, 19:00